Aktuelle Seite: Freiwillige Feuerwehr Insheim » Stab-Fast MK2-Basic

Stab-Fast MK2-Basic

Seit 2014 verfügen wir zusätzlich zu unserer bereits umfangreichen Ausrüstung im Bereich der technischen Hilfe über das „Stab-Fast MK2-Basic“.

Häufig kommt es bei Verkehrsunfällen vor, dass Fahrzeuge auf der Seite oder dem Dach zum Liegen kommen. Um sicher an den Fahrzeugen arbeiten zu können, müssen diese entsprechend stabilisiert werden.

Hierzu verwenden wir das sogenannte „Stab-Fast-System“.

stab-fast-mk2-basic_big

DSC_0051

Bildquelle: (1) Weber Hydraulik / (2) Internes Bildmaterial

Ein “Stab-Fast”-System ist ein Absicherungssystem um verunfallte PKW-Fahrzeuge in Seiten oder Dachlage abzusichern. Außerdem kann das System auch bei LLKW und LKW-Kabinen eingesetzt werden.

Das Prinzip dieses System ist einfach, durch fixieren eines Spanngurtes am verunglückten Fahrzeug und anschließendem spannen, entsteht ein “Lastendreieck”, welches das Fahrzeug so stabilisiert.

Das „Stab-Fast-System“ befindet sich auf unserem StLF 20/10.