Aktuelle Seite: Freiwillige Feuerwehr Insheim » Weber RZT2 -775

Weber RZT2 -775

Zusätzlich zu unserem Weber SPS 400 verfügen wir über einen Rettungszylinder von Weber Hydraulik.

Dieser wurde gemeinsam mit dem Kombigerät im Jahr 2007 beschafft.

Rettungszylinder kommen häufig bei Verkehrsunfällen zum Einsatz. Sollte jemand beispielsweise aufgrund einer starken Deformierung der Fahrgastzelle im Fußbereich eingeklemmt sein, kann man mittels des Rettungszylinders entsprechend „Platz“ schaffen.

Unser Rettungszylinder wird als RZT2-775 bezeichnet.

Hierbei handelt es sich um einen „Teleskop“-Rettungszylinder welche über eine erweiterte Endlänge verfügt.

In unserem Fall verfügt der Zylinder über eine Druckkraft von 99 kN (in etwa 10 Tonnen). Komplett ausgefahren verfügt der RZT2 über eine Länge von 77,5 cm.

zt2-775_big

Bildquelle: Weber Hydraulik / RZT2-775

Der Rettungszylinder wird auf unserem  StLF 20/10 mitgeführt.